Top menu

Volksfest Grafenwöhr: Klein-Amerika mitten in Deutschland

Deutsch-Amerikanisches Volksfest Grafenwöhr. -- Bild: Matthias Plankl

Deutsch-Amerikanisches Volksfest Grafenwöhr. — Bild: Matthias Plankl

Grafenwöhr. Jedes Jahr veranstaltet die US-Armee (die U.S. Army Garrison Bavaria) und die Stadt Grafenwöhr am ersten August-Wochenende zusammen mit ihren lokalnen Partnern ein Deutsch-Amerikanisches Volksfest in Grafenwöhr. Das Volksfest bietet eine internationale Mischung aus einem typisch bayerischen Volksfest und einem übergroßen amerikanischen BBQ. Das Volksfest wird auf dem Stützpunkt der US-Armee in Bayern, dem Truppenübungsplatz Grafenwöhr abgehalten.

Weitere Informationen über das Volksfest Grafenwöhr
Deutsch-Amerikanisches Volksfest Grafenwöhr

Jedes erwartet den Besuchern des Deutsch-Amerikanischen Volksfest Grafenwöhr ein großer Vergüngungspark mit vielen Fahrgeschäften, sowie mehr als 100 Ständen mit Souvenir- und Geschenkartikeln. Amerikanisches, bayerisches und internationales Essen soweit das Auge reicht, von American Food, über amerikanische Eiscreme, Barbeque Ribs, Tacos, Nachos, Chili, Corn-on-the-Cob, Barbeque Chicken, Hot Dogs, Hamburger und Steaks bishin zu Baked Potatoes, Gyros, Räucherfisch und Egg Rolls.

Was macht das Volksfest Grafenwöhr dennoch so besonders?

  • der Geruch von typisch amerikanischen BBQ
  • einmaliger internationaler Flair
  • Ausstellung von Militärfahrzeugen der US-Armee und Bundeswehr
  • großes typisch bayerisches Bierzelt (Bavaria Style)
  • großes Bierzelt mit modernen Bands (American Style)
  • Verkauft wird aus Zelten der US-Armee
  • Bezahlt wird in Euro und US-Dollar

Wie in jedem Jahr gehört zum Deutsch-Amerikanischen Volksfest Grafenwöhr auch eine gemeinsame Waffen- und Geräteschau der US-Armee und Bundeswehr. Die Bundeswehr zeigt verschiedene Panzer, darunter „Leopard,” „Marder” und „Luchs,” sowie einen Panzerabwehrhubschrauber und eine Panzerhaubitze. Interessiert an eine Karriere bei der Bundeswehr? – Im Info-Truck der Wehrdienstberatung der Bundeswehr können sich interessierte informierne und beraten lassen.

Die Anfahrt zum Volksfestplatz ist ausschließlich über Tor 6 an der B-299 beim Gründerzentrum Grafenwöhr möglich. Für die Ausfahrt steht nur Tor 4 an der B-299 bei Tanzfleck zur Verfügung. Besucher mit Lagerpass können Tor 4 auch für die Anfahrt benutzen. Parkplätze stehen im Truppenübungsplatz Grafenwöhr und in der Stadt Grafenwöhr ausreichend zur Verfügung und sind ausgeschildert. Kostenlose Pendelbusse bringen die Besucher von den Parkplätzen im Stadtgebiet im 15- bis 30-Minuten Rhythmus zum Festplatz und zurück. Die Haltestellen befinden sich am Städtischen Waldbad, auf dem Marienplatz (beim Rathaus) und an der Post (Alte Amberger Straße).

Die Busse verkehren an allen drei Veranstaltungstagen von 11 bis 1 Uhr. Wie bereits in den vergangenen Jahren werden auch dieses Jahr wieder Fahrzeug- und Personenkontrollen durchgeführt. Besucher werden gebeten, einen gültigen Personalausweis mitzuführen. Rucksäcke, große Taschen und Beutel, Kühl- und Picknickboxen dürfen nicht mitgebracht werden.

Am 03. August findet der Familientag statt. Von 11 bis 18 Uhr gibt es ermäßigte Preise an allen Fahrgeschäften. Um 11 Uhr wird das Fest mit dem Bieranstich eröffnet. Danach spielt die Musikkapelle „Ehenbachtaler“, aus Schnaittenbach sowie ab 18 Uhr die „Pressather Musikanten“ im Festzelt.

--- Anzeige ---

Wo ist Grafenwöhr?

Grafenwöhr (PLZ: 92655) ist eine Stadt in Bayern, im Landkreis Neustadt a.d. Waldnaab an der Grenze zu Tschechien.

, ,

No comments yet.

Hinterlasse eine Antwort